Rede Ludwigs XIV.

‚Ich Ludwig XIV, habe im Jahr 1661 die Regierungsgeschäfte übernommen. Eine meiner ersten Handlungen bestand darin die alleinige Herrschaft dieses Staates zu besitzen. Ich werde nun Alleinherrscher dieses Landes. Nur ich Ludwig der 14. habe die Macht über jeden und alles zu regieren. Jegliche Verwaltung meines Staates habe ich zu bestimmen egal ob Finanzen, Politik, Mode oder Angelegenheiten des Krieges. Meine Meinung und meine Befehle gelten für jeden einzelnen für euch, wer sich meiner Worte trotz wird dafür bezahlen. Egal was ihr sagen möget, der Staat bin ich!‘

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s